Dominikanische Republik, Nachrichten, News, Magazin, AustroDominicano.com
Dominikanische Republik - AustroDominicano.com, Nachrichten im Internet
   
   
   
   
   

  Reisen suchen  
  Service  
  :: Dominikanische Republik ::  

 

 




 
  :: Allgemeines :: www.AustroDominicano.com

 

Die dominikanische Fahne
( eine kleine Entstehungsgeschichte )

Die dominikanische Landesflagge ist das entscheidende Symbol für Patriotismus, Freiheit und nationalem Stolz der dominikanischen Bevölkerung. Juan Pablo Duarte, er war einer der Gründungsväter des Landes, entwarf das ursprüngliche Design und erhielt am 16. Juni 1838 Zustimmung von den Los Trinitarios. La Trinitaria war eine geheime politische Organisation, die von Juan Pablo Duarte, Francisco del Rosario Sanchez und von Ramon Matias Mella gegründet wurde. La Trinitaria bestand aus tausenden kleiner geheimen Zellen, die aus drei Einzelpersonen pro Zelle bestanden. Jedes Mitglied war für die Verstärkung von drei neuen Mitgliedern verantwortlich.

La TricolorDie dominikanische Fahne hat ihre Wurzeln in der französischen Revolution. Die französische Fahne, alias "Tricolor" für die blauen, weißen und roten vertikalen Bänder, die das Design bilden, wurden zuerst in 1789 als das Symbol einer Revolution für menschliche Rechte, Zivilrechte und Demokratie eingeführt. Ironisch wehte die Tricolor über Hispaniola, nicht als Symbol der Freiheit, aber als Symbol der Unterdrückung. An der Jahrhundertwende des 18. Jahrhunderts war Hispaniola Frankreichs rentabelster Besitz in den Westinseln.

Haitianische FahneAm 21. August 1791 begann die haitianische Revolution gegen die französische Besetzung. Nach der erfolgreichen Revolution der Haitianer erschufen sie eine eigene Labdesflagge, der die Tricolor zu Grunde liegt. Als Symbol für die Befreiung von der Herrschaft des weissen Mannes veränderten sie die Fahne so, dass sie den weissen Streifen, der die Weissen Mann symbolisiert, wegliessen und den blauen und den roten Streifen horizontal anordnen.

Urform der Dominikanischen FahneMitte des 18. Jahrhunderts regt sich in der dominikanischen Bevölkerung Unmut gegenüber der haitianischen Herrschaft. Die erste Version der heutigen Landesfahne der Dominikanische Republik wurde von Juan Pablo Duarte kreaiert in dem er ein weisse Kreuz auf die haitianische Fahne auflegte. Dieses Design besteht aus zwei blauen oberen Quadranten und aus zwei roten untereren Quadranten mit einem weißen Kreuz in der Mitte, die sie alle teilt. Die erste Landesflagge wurde unter anderem von Concepcion Bona und Maria Trinidad Sanchez umgearbeitet. Zum ersten Mal, offiziell, wehte die neue Fahne am Tag der dominikanischen Unabhängigkeit, 27. Februar 1844.

Die moderne Version der dominikanischen Flagge kann bis 1908 zurück verfolgt werden, als die blauen und roten Quadranten in wechselnde Positionen gelegt wurden. Jede der Farben auf La Bandera hat seine eigene Bedeutung. Das Blau für den ausgedehnten Himmel über dem Land (Freiheit); das Rot symbolisiert das Blut welches von den Helden vergossen wurde in dem sie ihr Leben gaben um für die Freiheit ihres Landes zu kämpfen, und das Weiß stellt die Widmung und die Würde der dominikanischen Bevölkerung dar (Glaube).

Die diminikanische Fahne der Neuzeit

Das Wappen der Dominikanischen Republik zeigt ein Wappenschild nach dem Vorbild der Flagge. Mittig darauf vier gekreuzte dominikanische Flaggen, zwei gekreuzte Lanzen, eine aufgeschlagene Bibel und ein goldenes Kreuz. Das Wappen ist umgeben von einem Kranz aus je einem Palmen- und einem Lorbeerzweig. Oberhalb ein blaues Spruchband mit dem Staatsmotto in goldenen Lettern: "Dios, Patria, Libertad" => "Gott, Vaterland, Freiheit". Unterhalb ein rotes Schriftband mit dem Namen des Staates, ebenfalls in goldenen Lettern.

 


<<< Fahne Dominikanische Republik >>> Fahne hier bestellen -

Flagge 90 x 150 cm Fahne/Flagge Dominikanische Republik mit doppelt umgenaehten Rand, Wetter- und UV-bestaendig, enthaelt zwei Messingoesen als Hissvorrichtung


<<< Allgemeines Index >>>

Artikel erstellt von: Franz am 25.01.2006



 


| Domrep Urlaub |
austrodominicano.com - News Rund um die Dominikanische Republik und Österreich - Geschichte - Forum - Musik von AustroPOP, Bachata, Merengue bis Reggaeton
Design © 2004 by - / Inhalte © 2004 - 2017 by www.AustroDominicano.com
World Wide Web - URL: http://www.austrodominicano.com
Online seit: 27. Oktober 2004